Ersthelferausbildung

Die Unfallverhütungsvorschrift "Grundsätze der Prävention" (DGUV V 1) fordert vom Unternehmer, dass für die Erste-Hilfe-Leistung eine ausreichende Zahl Ersthelfer zur Verfügung stehen muss. Hierfür dürfen jedoch nur Personen eingesetzt werden, die ihre Aus- und Fortbildung in der Ersten Hilfe bei einer Stelle gem. § 26 Abs. 2 DGUV Vorschrift 1 erhalten haben.

 

 

Ausbildungsziele

 

Nach Abschluss der Ausbildung soll der Teilnehmer befähigt sein, die Durchführung lebensrettender Maßnahmen zu vermitteln. Anhand bestimmter äußerer Erscheinungsbilder oder leicht feststellbarer Symptome, wie Blutungen, Atemstillstand, Blutkreislaufstillstand, Bewusstlosigkeit, soll er die Gefahr für Gesundheit und Leben der Verletzten oder Patienten erkennen und ihnen sicher begegnen können.

 

 

Ausbildungsinhalte

  • Der Erste-Hilfe-Lehrgang vermittelt praxisnah und realistisch das notwendige Grundwissen, um Notfallsituationen richtig zu erkennen, zu beurteilen und dann entsprechend sicher zu handeln. In diesem Lehrgang werden die grundlegenden Kenntnisse zur Durchführung lebensrettender Sofortmaßnahmen aufgezeigt. Er ist nach den Vorgaben der DGUV V1 gestaltet und wird von allen Berufsgenossenschaften zur Ausbildung von Ersthelfern im Betrieb anerkannt.
  • Der Erste-Hilfe-Lehrgang ist der ideale Kurs, wenn Sie Grundkenntnisse in der Ersten Hilfe erlangen möchten.

 

Ausbildungsdauer

  • Ausbildung 9 Stunden
  • Fortbildung 9 Stunden

 

 

Für Ersthelfer im Betrieb ist im Regelfall eine Abrechnung über die Berufsgenossenschaft möglich. Bitte sprechen Sie uns an!

 

Unsere Kurse finden zu 100 % statt

 

Termine Neuss

Termine Heinsberg

SIE HABEN FRAGEN? Ihre Fragen beantworten wir gerne telefonisch unter 0 21 31 – 40 88 209 oder per E-Mail unter info@abz-kv.de

 

Gerne können Sie aber auch direkt über unser Anmeldeformular Plätze zu den Erste Hilfe Schulungen reservieren.

Wir bedanken uns für Ihren Besuch auf unseren Seiten und freuen uns auf Sie! Ihre ABZ GmbH.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Anmeldeformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Ausbildungszentrum für Logistik & Kraftverkehr in Neuss und in Heinsberg - ABZ GmbH Fahrschule in Neuss - Fahrschule B/BE - C/CE - ADR Gefahrgut - Kraftfahrer Aus- und Weiterbildung der 5 Module für den Eintrag 95 in Ihrem LKW Führerschein.